Wilhelmstraße, 18586 Sellin

Ein “Solares Band” verbindet die Gewerbespange Karow zu einem städtebaulichem Ensemble und erfüllt dabei noch die Funktion einer Passage für Fußgänger. Zusätzliche Module auf den Dächern erweitern die Leistungsfähigkeit der Photovoltaikanlage und tragen so zu einer nachhaltigen Investition bei.

Gewerbe, Freiraum
Leistungsphasen 1 bis 3
2001

Büro
Atelier RTZ
db_placeholder_image_netobjects_240x180

Solares Band Karow

Karow_1080_1
Navigation-white-back
Navigation-white-top